Woraus besteht eine gesunde Brotzeit?

 Sie können sich an folgenden Bausteinen für die Pausenbox orientieren:

Eine Eiweißkomponente: Das kann Käse, Schinken, ein Joghurt oder Quark sein. Wenn ihr Kind schon älter ist, können auch Nüsse und Kerne zur Eiweißversorgung beitragen. Diese allerdings erst ab ca. 3-4 Jahren anbieten, da vorher die Gefahr besteht, dass sich Ihr Kind verschluckt. Alternativ wäre Nussmus möglich.
Eine Kohlenhydratkomponente: Hierzu zählen Brot, Brötchen oder auch Wraps, alles am besten aus Vollkorn.
Obst und Gemüse: Bitte packen Sie täglich Obst und/oder Gemüse in die Box Ihres Kindes. Die Portion kann Ihr Kind durch sein Handmaß selbst ermitteln. So kann es auch mal Gemüsesticks mit Kräuterquark geben.

Nach oben
Wir benutzen Cookies
Diese Website verwendet Cookies Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu verbessern, Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem informieren wir unsere Werbe- und Analysepartner über Ihre Nutzung unserer Website. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Sie erklären sich damit einverstanden, wenn Sie unsere Website weiterhin verwenden.