Die Zielgruppen

Ganzheitliche Kindergesundheit auf drei Ebenen

Maßnahmen in KiTas sind besonders erfolgsversprechend, da Kinder in diesem Alter sehr gut zu motivieren sind und Gewohnheiten vergleichsweise leicht beeinflusst werden können.

Für das Gelingen ist es jedoch entscheidend, neben den Kindern und Erzieher*innen auch die Eltern mit einzubeziehen. Das Programm TigerKids mit seinen Materialien und Medien wurde daher für drei Zielgruppen entwickelt und ausgearbeitet:

Zielgruppe Kinder

Kindgerechte und leicht verständliche Elemente sollen es ermöglichen, auf spielerische Art und Weise Spaß an gesunder Ernährung und ausreichender Bewegung zu finden. Es soll keine reine Vermittlung von kognitivem Wissen erfolgen -vielmehr steht der handlungsorientierte Ansatz des eigenen Erlebens im Vordergrund.

Zielgruppe Erzieher*innen / Kindergartenteam

Alle teilnehmenden Kindergärten erhalten zu Beginn eine umfangreiche Materialbox. In einem Leitfaden erhalten die Erzieher*innen ergänzende Themenhefte mit handlungsorientierten Ernährungs-, Bewegungs- und Entspannungsspielen. Zudem steht den Erzieher*innen zur Unterstützung die TigerKids-Plattform zur Verfügung. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter der Rubrik "Programmmaterialien".

Zielgruppe Eltern

Die Eltern werden von Beginn an aktiv in das Programm integriert. So steht auch den Eltern auf der Homepage ein eigener Bereich mit zahlreichen Zusatzinformationen zur Verfügung. Neben einem informierenden Elternabend erhalten die Eltern in regelmäßgen Abständen Newsletter und Tipp-Cards mit Tipps & Tricks zu den Themen Bewegung, Ernährung und Entspannung. Diese sollen die Eltern bei der erfolgreichen Integration in den Alltag unterstützen.

Familie isst gesund zusammen

 

Pädagogische Fachkräfte können > hier das TigerKids-Material kostenlos für ihre Einrichtung bestellen.

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den Besuch unserer Website so angenehm wie möglich zu gestalten. Mehr erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Nach oben