Händewaschen nicht vergessen – Ein lustiges Experiment

Bringen Sie Ihren Kindern mit unserem Experiment die Wichtigkeit sowie die richtige Technik des Händewaschens näher – als Maßnahme mit Sofortwirkung und als Investition in die Zukunft!

Material:

  • Karotten und / oder Gummibärchen
  • Mehl (stellt krankmachende Keime, Bakterien und Viren dar)
  • Seife

So geht’s:

Die Kinder tauchen ihre Hände in Mehl bis sie weiß sind.
Danach fassen die Kinder die Karotte / die Gummibärchen an.
Wie sehen die Karotten / die Gummibärchen jetzt aus?
Nun waschen die Kinder ihre Hände gründlich mit Seife. Üben Sie das richtige Händewaschen gemeinsam.
Lassen Sie die Kinder nun eine weitere Karotte / ein weiteres Gummibärchen anfassen.
Wie sehen die Karotten / die Gummibärchen dieses Mal aus?
Welche Karotte, bzw. welches Gummibärchen möchten die Kinder lieber essen und warum?

 

>>> zurück zur Übersicht

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den Besuch unserer Website so angenehm wie möglich zu gestalten. Mehr erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Nach oben